2013-07 Steinhuder Meer

Ausflugsfahrt an das Steinhuder Meer

Am Samstag, den 06.07.2013 fand der diesjährige Ausflug des Fischereimusemsvereins an das Steinhuder Meer statt.
Um 6:00 Uhr morgens fuhren 43 Teilnehmer in Hohnstorf ab. Schon um 8:30 Uhr konnten wir bei bestem Wetter, ein gutes Frühstück auf der Terrasse der „Weinstube“ im Scheunenviertel in Steinhude  einnehmen. Danach ging es dann mit zwei großen Holzbooten auf die Festungsinsel.

Nach einem Spaziergang rund um die Insel und der Besichtigung der Inselfestung mit den vielen verschiedenen Waffenarten, schmeckte das Erfrischungsgetränk im Schatten der Bäume besonders gut.
Zum Mittagessen ging es dann wieder mit den Booten zurück nach Steinhude. Im Restaurant Schweer`s-Harms-Fischerhus hat uns das Essen, die meisten aßen natürlich Fisch, sehr gut geschmeckt.
Der anschließende Besuch im Fischer- und Webermuseum war sehr interessant, es gab in vielen Räumen alte Einrichtungsgegenstände, Arbeitsgeräte aus verschiedenen Bereichen, Wäsche- und Bekleidung, sowie Spielzeug aus vergangener Zeit zu bewundern.

Die Zeit zur freien Verfügung nutzten viele um auf dem Flohmarkt ein Schnäppchen zu ergattern oder durch die Geschäfte zu schlendern, natürlich nicht ohne zwischendurch in eines der vielen Cafe`s Kaffee und Kuchen oder auch ein Eis in der Sonne zu genießen.
Um 19:30 Uhr sind wir dann nach einem schönen Tag wieder gut gelaunt und zufrieden in Hohnstorf angekommen.

Text und Foto: Fischereimuseum Hohnstorf
Menü schließen